outdoor-tischtennisplatte.de
Dezember 2018

Vergleich und Test: Sponeta S1-42e / S1-43e Outdoor Tischtennisplatte

Im Vergleich und Test: Sponeta S1-42e\S1-43e Outdoor Tischtennisplatte
Im Vergleich und Test: Sponeta S1-42e\S1-43e Outdoor Tischtennisplatte

Die Outdoor Tischtennisplatte Sponeta S1-42e gibt es auch als Indoor Version. Vorsicht beim Kauf, denn die preiswertere Indoor-Version darf nachts nicht außen im Garten stehen bleiben. Die Sponeta S1-42e ist ein Einstiegsmodell im unteren Preissegment. Für gelegentliches Tischtennisspiel im Garten reicht diese Tischtennisplatte allemal aus. Playback-Stellung ist möglich bei der S1-42e, aber gegen echte Gegner zu spielen macht immer mehr Spaß. Als Trainigsgerät eignet sich diese Tischtennisplatte nicht, da das Ball-Rücksprungverhalten nicht besonders gut ist. Wenn du nur gelegentlich Tischtennis spielst, dann reicht diese Outdoor Tischtennisplatte aber allemal aus.

Im Vergleich: Sponeta S1-42e / S1-42e

Bei der Sponeta S5-72e bzw. der blauen Sponeta S5-73e, die nur um die 120 Euro mehr kostet als die S1-42e/S1-43e, ist der Ballrücksprung wesentlich höher und ausgeglichener. Für Freizeitspieler mag das nicht ins Gewicht fallen. Wer im Verein spielt merkt diesen Unterschied aber sofort. Dennoch: Für Freizeitspieler ist die S1-42e Outdoor Tischtennisplatte aus der Hobbyline-Serie gut geeignet. Und sie ist eine der billigsten Tischtennisplatten von Sponeta, was beim Kaufen einer Tischtennisplatte sicher auch ins Gewicht fällt. Im Vergleich zur Sponeta S1-72 e und S1-73e hat die S1-42e 4 schwenkbare Doppelräder. Das seitliche Tischtennisschläger-Fach zur Ablage des Tischtennisschlägers sowie der Tischtennisbälle ist etwas anders gestaltet als bei der S1-73e. Man darf sich fragen, weshalb Sponeta hier zwei fast gleiche Outdoor Tischtennisplatten ins Rennen schickt. Im Vergleich ist diese Tischtennisplatte wirklich sehr ähnlich zur S1-73e.

Technische Daten: Sponeta S1-42e und S1-43e

Playback: Sponeta S1-42e\S1-43e Outdoor Tischtennisplatte
Playback: Sponeta S1-42e\S1-43e Outdoor Tischtennisplatte

Wetterfest, entspricht der Europäischen Norm: EN-Norm 14468-1 Klasse D (für Freizeit und Hobby). Der Einsatz ist damit ideal für Einsteiger. In der Playback-Stellung auch für Einzeltraining geeignet.

Die fest verklebte Spieloberfläche besteht aus einer bedingt schlagfesten Melaminharzplatte in 4 mm. S1-42e hat eine grüne Spielfläche. Die S1-43e hat dagegen eine blaue Spielfläche. Beide Tischtennistische (grün\blau) sind wetterfest und Outdoor Tischtennisplatten. Die Oberfläche, die auf ein pulverbeschichtetes 36mm L-Profil geklebt ist, ist resistent gegen Regen und Luftfeuchtigkeit.

Das Untergestell ist ein Compact Typ 4b und damit platzsparend im zusammengebauten Zustand. Die Tischbeine sind aus 25mm Rundrohr gefertigt. Alle Räder sind 125mm Doppelräder, von denen alle geschwenkt werden können. Die Outdoor Tischtennisplatte wird mit einem einfachen Drehgriff-System mit Einrastmechanismus beim Zusammenklappen verriegelt.

Spielposition: L=274 cm x B=152,5 cm x H=76 cm (entspricht internationalem Turniermaß). Abstellposition: L=155,5 cm x B=74 cm x H=165,5 cm. Der Outdoor Tischtennistisch wird inklusive Montageanleitung geliefert. Gewicht: Nettogewicht: 47 kg.

Test: Sponeta S1-42e / S1-43e Outdoor Tischtennisplatte

Im Test schneidet die ähnliche Outdoor Tischtennisplatte Sponeta S1-73e als Preis-Tipp-Testsieger ab. Die Sponeta S1-42e hat am Tischtennisplatten Test nicht teilgenommen, da die S1-73e das Segment für reine Hobby-Tischtennisplatten bereits bestens abdeckt. Die Spieleigenschaften sind identisch zur S1-73e Outdoor Tischtennisplatte.

Sitemap von outdoor-tischtennisplatte.de | Impressum und Datenschutz